Der Arbeitskreis Seelsorge stellt sich vor

Wir sind eine Gruppe, die sich gerne mit Themen rund um die Seelsorge beschäftigt. Eine Aufgabe sehen wir darin, Seminare und Workshops mit ausgewählten Referenten zu planen und mit euch über seelsorgerische Themen nachzudenken und zu diskutieren. Zudem möchten wir als Arbeitskreis in begrenztem Maße seelsorgerische und klärende Gespräche anbieten. Wir möchten insofern Hilfe zur Selbsthilfe leisten, dass wir diejenigen unterstützen, kompetente Hilfe zu suchen, die aus Verzweiflung, Ängsten und Sorgen nicht herausfinden.

Es gibt Zeiten im Leben, in denen wir der Seelsorge besonders bedürfen. Dies kann unter anderem eine besondere Herausforderung in Schule oder Studium, eine schwierige berufliche Situation, Trauer oder Umbrüche im Leben sein. Es ist gut, in diesen Momenten nicht alleine zu bleiben, sondern den Mut aufzubringen, sich einem anderen Menschen anzuvertrauen.

Wenn du ein persönliches Gespräch wünschst, melde dich einfach. Die Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.